Angebote

Kunstvermittlung ― lebendig und vielseitig

Wir möchten bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien das Interesse und die Begeisterung für zeitgenössische Kunst wecken! Deshalb bietet die Kunstvermittlung des Kunstpalais zu den jeweiligen Ausstellungen ein abwechslungsreiches Begleitprogramm für alle Altersgruppen an – je nach Anlass, Ausstellung und Inhalt der Kunst.
mehr
Unsere umfangreichen Angebote umfassen Führungen, Kunstgespräche, praktische Workshops, Vorträge, Künstler*innenworkshops, Filmabende sowie Events für alle Besucher*innen von 0-100 Jahren. Zielgruppenspezifische, interaktive und offene Formate ermöglichen verschiedene Zugänge zur Kunst und berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse der Besucher*innen.
Für die pädagogischen Institutionen wie Schulen, Kindergärten, Horte und Lerngruppen entwickelt die Kunstvermittlung zu den Ausstellungen ein auf den Lehrplan abgestimmtes Führungs- und Workshop-Programm, das die Berührung mit zeitgenössischer Kunst und dem Museum in der Schule ermöglicht.
Haben Sie Anregungen oder konkrete Ideen zu eigenen Projekten im Kunstpalais? Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch und gehen gerne auf Ihre Vorstellungen und Wünsche ein!
Gerne stellen wir Ihnen die einzelnen Angebote vor und freuen uns auf Ihre Fragen und Anmeldungen! Wann die einzelnen Angebote stattfinden, können Sie in unserem Kalender einsehen.

Führungen

Das Kunstpalais bietet Führungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Inhalt und Ausrichtung der Führung sind jeweils auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen abgestimmt. Im offenen Dialog mit den Besucher*innen gehen unsere geschulten Kunstvermittler*innen auf die Werke, ihre Bedeutung und Konzeption sowie die Künstler*innen und deren Techniken ein. Wir bieten neue Perspektiven, spannende Einblicke und den einen oder anderen Aha-Moment! Im Folgenden können Sie sich über unsere vielseitigen Führungsangebote informieren.

Öffentliche Führung
Jeden Sonntag um 16 Uhr findet unsere öffentliche Führung statt, in der Sie mehr über die zeitgenössische Kunst und die Künstler*innen erfahren können. 60 Minuten lang tauchen Sie gemeinsam mit unseren Museumspädagogen*innen in die Ausstellung ein und können all Ihre eigenen Fragen stellen. Spannende Informationen zur Konzeption, den Werken und ihrer Bedeutung ermöglichen Ihnen einen erweiterten Blick auf die Ausstellung.

Fremdsprachige Führungen
Zu wechselnden Terminen während der Ausstellungslaufzeit bieten wir auch fremdsprachige Führungen an. Regelmäßig führen unsere Kunstvermittler*innen auf Englisch, Französisch, Italienisch und Arabisch durch die Ausstellung. An einer Erweiterung des Fremdsprachen-Angebots arbeiten wir beständig.

Kurator*innenführung
Während der Kurator*innenführung haben Sie die besondere Gelegenheit, sich mit dem*der Kurator*in der jeweiligen Ausstellung auszutauschen. Hier bekommen Sie persönliche Einblicke zu Auswahl und Hängung der Werke, Konzeption der Ausstellung und vor allem zur Begeisterung für den*die Künstler*in. Kurator*innenführungen finden zu Beginn und am Ende der Ausstellungslaufzeit statt.

 

Abb. Blick in die Ausstellung Andreas Schmitten. Nothing New, 2019

Für alle Führungen gilt:
Dauer: 60 Minuten
Teilnahme: 2€ zzgl. Eintritt
Treffpunkt: an der Kasse des Kunstpalais
Anmeldung: Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Voranmeldung.

Buchung & Kontakt
Johanna Berges-Grunert
kommissarische Leiterin der Kunstvermittlung
@: johanna.berges-grunert@stadt.erlangen.de
T: +49 (0)9131 86 2621

Termine

  • 01.04.2021

    30.05.2021
    Erwachsene

    Digitale Angebote - jederzeit abrufbar!

    Während der coronabedingten Schließung des Kunstpalais bieten wir Ihnen digitale Highlights aus unseren Ausstellungen - jederzeit abrufbar!

    Erleben Sie von zuhause exklusive Einblicke in die Ausstellungen der Künstler*innen Vivian Greven. Apple und Mike Bourscheid. Pisces and Capricorns. Ganz unterschiedliche Formate bieten spannende Eindrücke und Hintergrundinformationen zu den Werken. Bei Künstler*innengesprächenKuratorinnenführungen und einer Performance treffen Sie die Künstler*innen und Kuratorinnen. Hier tauchen Sie in die Ausstellungswelten ein und besuchen die temporär geschlossenen Räume des Kunstpalais - digital!

    Wann: jederzeit online verfügbar
    Wo: kostenlos abrufbar auf Facebook, Instagram und Youtube
Besucher*innen betrachten comicartige Zeichnungen des Künstlers Andreas Schmitten.